Golf Club Bergamo L'Albenza Almenno San Bartolomeo

Golf Club Bergamo L'Albenza - Golfplatz-Information & Golfreiseangebote

Seit Jahren als einer der besten italienischen Golfplätze anerkannt, schmiegt sich „L'Albenza“ – wie er unter den Golfern allgemein genannt wird – in die Hügel rund um Bergamo, eine der berühmtesten Städte für Kunst. Eine weitläufige Parklandschaft, die sich entlang von Pinien- und Laubwäldern erstreckt, auf der Costantino Rocca, der Stolz des italienischen Golfsports mit seinen fünf Triumphen auf der European Tour und den drei Ryder-Cup-Teilnahmen in den Neunzigern, seine ersten Schritte als Golfer machte und zu einem so großen Champion heranwuchs. Das hohe technische Niveau des Platzes trübt nicht das Vergnügen eines Spiels unter Freunden auf den 27 Löchern der drei Golfplätze, die in verschiedenen Epochen entstanden sind: Cotton & Sutton begannen 1961 mit der Planung der ersten 18 (Blue und Yellow), gesponsert von einer Gruppe lokaler Unternehmer, mit einem Kurs im britischen Stil. Quellen und Bäche bieten natürliche Wasserhindernisse, während das hügelige Gelände den Fairways den richtigen Schwung verleiht, die Löcher liegen natürlich über dem Boden, die üppige Vegetation sorgt für Kühle auch in den heißesten Monaten. Auf diesem Platz wurden 1996 die 53. Italian Open ausgetragen, die von Jim Payne gewonnen wurden. In der Zwischenzeit entstanden 1988 die letzten 9 Löcher, der „Rote“ Kurs, entworfen von dem Australier Tom Linskey, Trainer und Mentor von Rocca- und von dem venezianischen Architekten Marco Croze. Es gibt nichts Beruhigenderes, als am Ende des Spiels einen Drink auf der Terrasse des Clubhauses oder drinnen, vor den großen Fenstern, mit einem herrlichen Blick auf den Platz zu genießen.

Technische Details

Platz : 3 x 9 Löcher, Par 36 jeweils 6082 Meter

Architekt: Cotton & Sutton (18 Löcher), Marco Croze & Tom Linkskey (9 Löcher)

Topografie : typisch angelsächsischer Stil, viele Wasserhindernisse

Besonderheiten: die große Präsenz von Bäumen macht das Spiel auf diesem Platz sehr angenehm, besonders im Sommer. Der 9-Loch-Platz ist nicht so einfach wie der 18-Loch-Platz: die isolierten Grüns und die dichten Wälder, die die Fairways säumen, sowie ein Par 5 von mehr als 500 Metern erfordern großes Können

Pro's Kommentare

Auf dem 8. des blauen Kurses kann man den Unterschied zwischen einem angreifenden und einem eher konservativen Spieler feststellen. Der zweite Schlag auf ein sehr schmales Grün wird von einem Wasserhindernis bewacht und muss bergab gespielt werden; Geschicklichkeit und perfekte technische Bewegung sind hier Pflicht! Ich rate dem Spieler mit mittlerem bis hohem hcp-Niveau, den zweiten Schlag nach rechts zu spielen, um mit dem dritten Schlag bequem das Grün zu erreichen.

Top Golfreisen Angebote – Golfurlaub


Alle Golfreise-Pakete in Golf Club Bergamo L'Albenza anzeigen

Greenfee Reservierung


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.

Kundenrezensionen


Hotels in der Umgebung des Golfplatzes


  1. Hotel Camoretti Restaurant (1 km) Lombardei Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 224,– €
  2. Settecento Hotel (6 km) Presezzo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 222,– €
  3. Foresteria del Golf Club Villa D'Este (34 km) Como (Province) Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 275,– €
  4. Hotel Parco Borromeo (35 km) Cesano Maderno Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 212,– €
  5. Foresteria Barlassina (36 km) Cesano Maderno Zum Beispiel: 3 Übernachtungen ab 240,– €
  6. Grand Hotel Imperiale (38 km) Moltrasio Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 306,– €
  7. Tenuta de l'Annunziata (39 km) Como Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 450,– €
  8. Grand Hotel Victoria (40 km) Menaggio Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 469,– €
  9. Relais I Due Roccoli (41 km) Isiosee Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 260,– €
  10. Golf Hotel La Pinetina (47 km) Somma Lombardo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 186,– €
  11. Le Robinie Resort (56 km) Olgiate Olona Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 237,– €
  12. Hotel Porta Del Sole (77 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 241,– €
  13. Bella Hotel & Restaurant (78 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 199,– €
  14. Foresteria Maison Gardagolf (78 km) Salo Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 256,– €
  15. Splendido Bay Luxury Spa Resort (79 km) Desenzano del Garda Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 590,– €
  16. Palace Hotel Desenzano (85 km) Sirmione Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 225,– €
  17. Chervò Golf Hotel Spa & Resort San Vigilio (89 km) Brescia (Province) Zum Beispiel: 3 Übernachtungen, 1 Greenfee pro Spieler ab 181,– €