Golfreisen Italien

Golfurlaub in Italien mit den Experten entdecken!

Italien als Reiseland ist international bekannt, denn über 60 Millionen Touristen aus der ganzen Welt reisen jährlich hier her. Damit ist Italien in Europa das Land mit der dritthöchsten Touristenzahl und weltweit die Nummer 5. Über die Vielzahl an Golfplätzen, die über das ganze Land verteilt sind, weiß man jedoch noch wenig, dabei ist der anfänglich „königliche und antike“ Sport schon seit dem 18. Jahrhundert in Italien ansässig. Erleben Sie in Italien einen unvergesslichen und entspannten Golfurlaub mit großartigen und vor allem nicht überlaufenen Golfplätzen, freundlichen Gastgebern und mediterranem Flair!

Ob mit dem Auto über’s verlängerte Wochenende nach Norditalien oder als Haupturlaub mit dem Flugzeug nach Süditalien – als Spezialist für Golfreisen nach Italien bietet Ihnen Italia Golf & More das größte Golfreisen-Angebot nach Italien auf dem Markt und eine unvergleichliche Ortskenntnis und Beratungskompetenz!

Top Golfreisen Angebote – Golfurlaub Italien


Alle Golfreise-Pakete in Italien anzeigen

Golfreiseziele in Italien


Piemont

Piemont ist eine Region im Nordwesten Italiens, eine der 20 Regionen des Landes. Es grenzt im Süden an die Region Ligurien, im Osten an die Regionen Lombardei und Emilia-Romagna und im Nordwesten an die Region Aostatal; im Nordosten grenzt es an die Schweiz und im Westen an Frankreich. Die Hauptstadt des Piemont ist Turin....

Toskana

Die Toskana liegt in Mittelitalien und erstreckt sich vom Apennin bis zum Tyrrhenischen Meer. Die Landschaft, das künstlerische Erbe und die herausragenden Städte – vor allem Florenz – machen die Toskana zu einem unbestrittenen Protagonisten des internationalen Tourismus. In dieser Region hat die Natur viele v...

Lombardei

Die Lombardei ist eine der zwanzig Verwaltungsregionen Italiens, im Nordwesten des Landes, mit einer Fläche von 23.844 Quadratkilometern (9.206 Quadratmeilen). Etwa 10 Millionen Menschen, die mehr als ein Sechstel der Bevölkerung Italiens ausmachen, leben in der Lombardei, und mehr als ein Fünftel des BIP Italiens wird i...

Venetien

Venetien war bis zum 5. Jahrhundert n. Chr. Teil des Römischen Reiches. Später, nach einer Feudalzeit, war es bis 1797 Teil der Republik Venedig. Venedig regierte jahrhundertelang über eine der größten und reichsten Seerepubliken und Handelsimperien der Welt. Nach den Napoleonischen Kriegen und dem Wiener Kongress wurd...

Ligurien

Ligurien ist eine Küstenregion im Nordwesten Italiens; Die Hauptstadt ist Genua. Die Region fällt fast mit der italienischen Riviera zusammen und ist bei Touristen wegen ihrer Strände, Städte und Küche beliebt. Golf in Ligurien beinhaltet, von direkt am Meer bis malerisch in den Bergen mit herrlichem Seeblick. Genieße...

Apulien

Apulien ist eine Region Italiens, die im südlichen Teil der Halbinsel des Landes liegt und im Osten an die Adria, im Südosten an das Ionische Meer und im Süden an die Straße von Otranto und den Golf von Tarent grenzt. Im Norden grenzt es an die anderen italienischen Regionen Molise, im Westen an Kampanien und im Südwes...

Emilia Romagna

Die Emilia-Romagna ist eine der reichsten und am weitesten entwickelten Regionen Europas mit dem dritthöchsten Pro-Kopf-BIP in Italien. Die Hauptstadt Bologna verfügt über einen der höchsten Lebensqualitätsindizes Italiens und fortschrittliche soziale Dienste. Die Emilia-Romagna ist auch ein kulturelles, wirtschaftlich...

Nord Sardinien

Sardinien ist die zweitgrößte Mittelmeerinsel, so dass eine Route durch den Norden Zeit in Anspruch nehmen wird. Eine Route durch den Norden, der italienischen Insel Sardinien, führt von Alghero, Olbia und weiter an der Costa Esmeralda, benannt nach der spektakulären Farbe des Wassers. Die Route endet in Olbia, von wo a...

Sizilien

Sizilien (/ ˈsɪsᵻli / siss-i-lee; Italienisch: Sizilien [siˈtʃiːlja], Sizilien: Sizilien) ist die größte Insel im Mittelmeer. Es bildet eine autonome Region Italiens zusammen mit den umliegenden kleineren Inseln, die offiziell als Regione Siciliana (auf Italienisch Sizilianische Region) bezeichnet werden. Sizilien ...

Sardinien Süd

Southern Sardinia is a true reflection of the exceptional geographical diversity that underlies human history and culture on the island. privileged area of contact with tourists and liaison with the populations of the interior, its events profoundly determine the entire island and its influence on the Sardinian contemporary...

Umbrien

Umbrien ist eine Region in Mittelitalien. Sie umfasst den Trasimeno-See und die Marmore-Wasserfälle und wird vom Fluss Tiber durchquert. Die regionale Hauptstadt ist Perugia. Umbrien ist bekannt für seine Landschaften, Traditionen, Geschichte, kulinarische Köstlichkeiten, künstlerisches Erbe und Einfluss auf die Kultur....

Friaul Julisch Venetien

Der Name wurde bis 2001 als Friaul-Julisch Venetien mit Bindestrich geschrieben. Die Region heißt auf Friaulisch „Friûl Vignesie Julie“ und auf Slowenisch „Furlanija Julijska krajina“, zwei Sprachen, die in der Region gesprochen werden. Die Stadt Venedig („Venezia“) liegt, trotz des Nam...

Golfreise nach Italien


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.
 Zimmer
 Erwachsene
 Kinder
#1
*Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

     Zimmer
     Erwachsene
     Kinder
    #1
    *Alter der Kinder am letzten Tag der Reise

    Karte der Golfreiseziele in Italien