Golf Opio Valbonne

Golf Opio Valbonne - Golfplatz-Information & Golfreiseangebote

Der Golf d’Opio Valbonne ist einer der ältesten in der Region und wurde 1966 von dem englischen Architekten Donald Harradine entworfen. Zwischen der blauen Küste und den Bergen gelegen, im Herzen eines fantastischen, geschützten Anwesens von 220 Hektar mit hundertjährigen Bäumen, wo Sie sogar ein gallorömisches Aquädukt finden. Der meist flache Platz wird Sie auf den ersten neun Löchern auf die Probe stellen und auf den letzten 9 Löchern können Sie sich dann entspannen. Starke Schläger sind im Vorteil, denn der Platz ist lang und erfordert einen guten Drive.

Top Golfreisen Angebote – Golfurlaub


Greenfee Reservierung


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.

Kundenrezensionen


Hotels in der Umgebung des Golfplatzes