Alcaidesa Links Golf Course

Alcaidesa Links Golf Course - Golfplatz-Information & Golfreiseangebote

Der Links-Course, der einzige seiner Art in Südeuropa, stammt aus dem Jahr 1992, wurde aber kürzlich (2022) von Kurtis Bowman renoviert und modernisiert. Die 18 Löcher verlaufen direkt am Meer entlang und bieten einen atemberaubenden Blick auf Gibraltar, Marokko, die Costa del Sol und an Tagen mit guter Sicht sogar auf die Sierra Nevada. Der neue Links hat breite Fairways, doppelte Greens, große, strategisch platzierte Bunker und sanfte Hänge, die zum Meer hin abfallen und an einem schönen Strand enden. Die ersten 4 Löcher verlaufen in Richtung Strand, wo der Platz zwischen den Löchern 5 und 14 an der Küste entlang verläuft. Hier kommt die Meeresbrise ins Spiel, aber auch der Panoramablick, der selbst die regelmäßigsten Spieler der Anlage beeindruckt. Ab dem 15. Loch wird die Runde im Landesinneren beendet und endet im Clubhaus.

Der Alcaidesa Links teilt sich die Einrichtungen mit ihrem Namensvetter Hearthland und verfügt über eine Driving Range mit 72 Abschlägen, einen Übungsplatz, Putting Green, Pitching Green und Übungsbunker.

Top Golfreisen Angebote – Golfferien


Greenfee Reservierung


Bitte senden Sie uns eine Angebotsanfrage und wir senden Ihnen umgehend ein individuelles Angebot für die gewünschte Reisedauer zu.

Kundenrezensionen


Hotels in der Umgebung des Golfplatzes